Aktuelle Studie: Ist „schöne Haut“ wirklich attraktiver?

Ist schöne Haut wirklich attraktiver?

Forscher der Universitäten Bristol und St. Andrews wollten es genauer wissen…

Diese haben herausgefunden, dass die Farbe des Teints durchaus eine wichtige Rolle bei der Beurteilung der Attraktivität eines Menschen spielt. 54 Männer und Frauen sollten am Computer mithilfe einer bestimmten Software die Gesichtsfarbe von Frauen und Männer derart verändern, dass sie möglichst gesund aussah. Es zeigte sich, dass die Teilnehmer des Versuchs eine helle Hautfarbe mit gelblicher oder rosiger Tönung bevorzugten.

Dr. Ian Stephen von der Universität Bristol hatte in früheren Versuchen bereits nachgewiesen, dass Menschen besonders gesund wirkten, die eine rosige Haut mit einem hohen Sauerstoffgehalt besaßen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass eine leicht gerötete Haut ein starkes Herz und kräftige Lungen signalisiert.

Dass eine gelbliche Tönung als gesund empfunden wird liegt nach Ansicht der Forscher daran, dass Obst und Gemüse einen hohen Anteil an karotinoiden Pigmenten enthalten, die krebsvorbeugend wirken und eine wichtige Rolle für den Erhalt unseres Immunsystems spielen.

Auch im Tierreich, wie z.B. bei Vögeln und Fischen spielen Rot- und Gelbtöne eine wichtige Rolle und werden bei der Partnerwahl und Balz eingesetzt. Forscher vermuten, dass hier ähnliche Mechanismen ablaufen wie bei uns Menschen.

Dr. Stephen erklärt, dass ein gesundes Erscheinungsbild der Haut eher durch den ausgiebigen Verzehr von Obst und Gemüse und einen gesunden Lebensstil zu erreichen ist als durch ausgiebiges Sonenbaden. Bei ausgiebiger Sonnenbestrahlung entsteht Melanin, ein Pigment, dass die Haut dunkel werden lässt, aber dies deutet nicht unbedingt auf Gesundheit hin.

Es war vielmehr ein heller Teint, der für die Versuchspersonen ein Indikator für Gesundheit ist. Professor David Perret, Leiter des Perception Lab an der Universität von St. Andrews, an der die Untersuchung durchgeführt wurde, ist von dem Ergebnis beeindruckt. Nicht nur die Menge, sondern auch die Qualität der Ernährung spielt eine wichtige Rolle für das äußere Erscheinungsbild. Je mehr Gemüse und Obst man verzehrt, desto attraktiver wirkt man.

Mehr zum Thema Haut:

René Gräber

René Gräber

Ich brauche ihre Hilfe! Ihre Hilfe für die Naturheilkunde und eine menschliche Medizin! Dieser Blog ist vollkommen unabhängig, überparteilich und kostenfrei (keine Paywall). Ich (René Gräber) investiere allerdings viel Zeit, Geld und Arbeit, um ihnen Beiträge jenseits des "Medizin-Mainstreams" anbieten zu können. Ich freue mich daher über jede Unterstützung! Helfen Sie bitte mit! Setzen Sie zum Beispiel einen Link zu diesem Beitrag oder unterstützen Sie diese Arbeit mit Geld. Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER.

Ein Kommentar Kommentar hinzufügen

  1. Avatar
    René Gräber

    5. Februar 2010 um 12:36

    Wir machen da jetzt aber nicht ein kleinwenig werbung auf meinem Blog – oder? ;-))

    Ich lasse das nochmal durchgehen, weil ich von Cholostrum viel halte 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.