Symbioflor und Dropchen für Kinder?

Eine email eines Lesers aus Österreich erreichte mich heute mit dieser Frage:

Hallo Herr Graeber!

Ich hab da noch eine frage: gibt es in österreich die unterschiedlichen symbioflortropfen auch?
die apotheke konnte mir dazu nichts näheres sagen. und symbioflor ist bei uns rezeptpflichtig, muss also vom arzt verordnet werden. und auf ihrer probiotikaseite konnte ich nichts über DROPCHEN finden oder fallen die nicht unter probiotika.

dropchen gehört zum darmfloraaufbau bei säuglingen und kleinkindern, es sind milchsäurebakterien (lactobacillus reuteri Protectis) enthalten. sind milchsäurebakterien nur für den darm od wirken die auch abwehrstärkend?

Manchmal wundere ich mich, was alles rezeptpflichtig wird und was von der rezeptpflicht entbunden wird.

Symbioflor auf Rezept – und Cortison ohne Rezept (wenn auch nur in geringen Dosen). Früher hätte ich das für einen Zufall gehalten, aber seit dem Beitrag zum Pharmakartell, glaube ich sicher an keine Zufälle mehr.

Versuchen Sie es in Österreich mit dem Bactoflor für Kinder. Das halte ich sogar für fast noch besser als die Symbioflor-Reihe.

Mit Dropchen habe ich keine Erfahrungen – aber es ist eines der Präparate für gestillte Kinder und Säuglinge.

Bactoflor für Kinder ist aber umfassender und meiner Meinung nach in der Wirkung besser.

Mehr zum Thema auch unter: Immunstärkung durch das Darm-Immunsystem

René Gräber

René Gräber

Ich brauche ihre Hilfe! Ihre Hilfe für die Naturheilkunde und eine menschliche Medizin! Dieser Blog ist vollkommen unabhängig, überparteilich und kostenfrei (keine Paywall). Ich (René Gräber) investiere allerdings viel Zeit, Geld und Arbeit, um ihnen Beiträge jenseits des "Medizin-Mainstreams" anbieten zu können. Ich freue mich daher über jede Unterstützung! Helfen Sie bitte mit! Setzen Sie zum Beispiel einen Link zu diesem Beitrag oder unterstützen Sie diese Arbeit mit Geld. Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER.

Ein Kommentar Kommentar hinzufügen

  1. Avatar

    Vielen Dank für den Hinweis! Ich finde es super, dass es so ein natürliches Extrakt gibt. Die Darmflora meines Kleinen ist viel besser, seitdem ich Dropchen verwende.

    Ich hole es mir immer in meiner Hausapotheke

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.