Schlüsselwort Demenz

Grüner Tee schützt vor Alzheimer und Demenz – Doch Vorsicht!

Es verdichten sich ernst zu nehmende Hinweise, dass der Genuss von grünem Tee die Entwicklung von Alzheimer und andere Formen von Demenz verhindern kann. Dies behaupten jedenfalls die Forscher der Universität von Newcastle. Weiter noch vermuten sie, dass der grüne Tee sogar vor Krebs und Diabetes Typ 2 schützen kann. Das würde im Einklang stehen mit Forschungsergebnissen, die ich an anderer Stelle erwähnt …

Weiterlesen „Grüner Tee schützt vor Alzheimer und Demenz – Doch Vorsicht!“ »

Demenz und Alzheimer – Überarbeitung der Beiträge

Eine Diagnose die viele im Alter fürchten: Demenz oder Alzheimer. Bei Beiträge, sowohl zur Demenz, als auch zu Alzheimer, habe ich grundlegend überarbeitet: http://www.naturheilt.com/Inhalt/Demenz.htm http://www.naturheilt.com/Inhalt/Alzheimer.htm Gerne lese ich Ihre Gedanken dazu. Einen Kommentar können Sie wie immer relativ „anonym“ abgeben. Sie können zum Beispiel im Namensfeld nur Ihren Vornamen angeben. Ihre email-Adresse wird selbstverständlich NICHT veröffentlicht. …

Weiterlesen „Demenz und Alzheimer – Überarbeitung der Beiträge“ »

Die wahre Ursache von Alzheimer

In meinem Beitrag zur Alzheimer-Krankheit verwies ich bereits auf neuere Studien, dass die Theorie der Amyloid-Plaques, die ja für Alzheimer verantwortlich sein soll, nach neueren Erkenntnissen nicht haltbar ist.

Der Morbus Alzheimer der Pharmaindustrie

Alzheimer ist für die Pharmaindustrie ein tolles Umsatzgebiet, besonders dann, wenn man praktisch jede Form der Demenz als Alzheimer interpretiert und dann die entsprechenden medikamentösen Empfehlungen herausgibt. Es wird Zeit, dieses System näher zu beleuchten.

Neue (Entg)Leitlinien: Alzheimer in 3 Akten

DocChecNews.com bringt die medizinische Sensation: Es gibt nach mühevoller Kleinarbeit und weiteren 27 Jahren eine neue Betrachtungsweise des Morbus Alzheimer aus den USA, und das unter der Berücksichtigung von modernen Diagnoseverfahren. Und wie sehen die Resultate dieser 27-jährigen Kleinarbeit aus?

US-Massenmedien und Krebs – Nebeneinander von Risiko-Verharmlosung und Schweigen über palliative Angebote

Krebserkrankungen gehören zu den Erkrankungen, die häufig auftreten, oft tödlich enden, meist mit intensiven Schmerzen einhergehen und deren Therapie mit Zytostatika nebenwirkungsreich und oft auch unwirksam ist. So sterben immer noch ca. 50 Prozent aller Krebskranken, und das, obwohl die medizinische Wissenschaft nicht aufhört, sieben-Meilen-Sprünge-Erfolge in ihrem Fortschritt im „Kampf gegen den Krebs“ zu feiern. …

Weiterlesen „US-Massenmedien und Krebs – Nebeneinander von Risiko-Verharmlosung und Schweigen über palliative Angebote“ »

Demenz oder Alzheimer?

Eine beginnende Alzheimer-Erkrankung oder eine klinische Depression – beides kann zu Gedächtnislücken und Verwirrtheit führen. Vergesslichkeit und Konzentrationsschwächen bei älteren Menschen müssen also nicht zwangsläufig Vorboten einer Alzheimer-Erkrankung sein. Eine vernünftige Diagnose ist trotzdem wichtig, um mögliche schwerwiegendere Erkrankungen auszuschließen. Denn: auch eine Depression ist oft behandlungsbedürftig. Sie wird bei älteren Menschen aber häufig nicht …

Weiterlesen „Demenz oder Alzheimer?“ »

Alzheimer – Neue Erkenntnisse belegen bisherige Irrwege

Eiweißablagerungen zwischen den Nervenzellen im Gehirn (sog. Plaques)  sollen die Ursache für die Demenzerkrankung „Alzheimer“ sein. Das daran ganz erhelbliche Zweifel bestehen berichtete ich bereits in den Beiträgen: Die wahre Ursache von Alzheimer (Teil I) Alzheimer – Die Wahrheit Teil II