Kategorie Heilverfahren

Wer sucht, der findet: NICHTS – Pinterest und andere Medien blockieren Impfanfragen

Wie es aussieht, gibt es eine neue „Erfindung“, wenn es darum geht, die etwas kritischeren Anfragen zu Impfungen zu blockieren. Und diese Einschränkungen kommen ausgerechnet (wieder einmal) aus dem Land der sogenannten „unbegrenzten Freiheit“: den USA.

Methode: Panikmache und Scheinargumente – Die WHO erklärt Impfgegner zu einer globalen Gesundheitsgefahr

Die „Welt“ hat auf ihrer Webseite vom 21. Januar 2019 Sensationelles zu vermelden. Hier erfährt der Leser (bei einer Lesedauer von nur zwei Minuten), dass die Zahl der Infektionen zunimmt und dass die WHO die Impfgegner zu einer globalen Bedrohung auserkoren hat[1]. Bereits hier schwant dem Leser, dass zunehmende Infektionen und Impfgegner etwas miteinander zu …

Weiterlesen „Methode: Panikmache und Scheinargumente – Die WHO erklärt Impfgegner zu einer globalen Gesundheitsgefahr“ »

Grippeschutzimpfung – Lassen Sie es lieber!

Winterzeit ist Grippezeit. Deshalb empfehlen Ärzte allen Personen ab 60 Jahren, sich schon im Herbst mittels Grippeschutzimpfung vor den gefährlichen Grippeviren zu schützen. Denn laut Robert-Koch-Institut konnten seit 2001 während der Grippesaison allein in Deutschland 5.300 influenzabedingte Todesfälle verhindert werden. Diese Zahlen beruhen allerdings auf zwei Studien, die nicht die durch Influenza hervorgerufenen Todesfälle bewerten, …

Weiterlesen „Grippeschutzimpfung – Lassen Sie es lieber!“ »

Marihuana Substanz entfernt giftige Alzheimer-Proteine

Eine neue Sensation scheint sich anzubahnen: Wissenschaftler haben „bewiesen“, dass Marihuana Alzheimer verhindert! Wie sieht dieser „Beweis“ aus? Oder wird wieder einmal das Kind mit dem Bade ausgeschüttet? Das Thema Alzheimer gestaltet sich nicht gerade einfach. Für die Schulmedizin jedoch gibt es nichts Einfacheres als die Pathogenese von Alzheimer: die Amyloid-Plaques sind schuld! Und wenn …

Weiterlesen „Marihuana Substanz entfernt giftige Alzheimer-Proteine“ »

HPV-Impfung – Funktionsverlust der Eierstöcke, vorzeitige Menopause und Amenorrhoe?

Zu dem Thema HPV-Impfung gibt es heiße Kontroversen. Im Laufe der Jahre scheint sich immer mehr heraus zu kristallisieren, dass die Befürworter dieser Impfung wissentlich und gezielt alle Einwände und Fragezeichen gegen und zu dieser Impfung ignorieren, geradeso, als wenn es sich bei diesem Thema um eine Glaubensfrage handelt. Bei Glaubensfragen zählen bekannterweise keine Argumente …

Weiterlesen „HPV-Impfung – Funktionsverlust der Eierstöcke, vorzeitige Menopause und Amenorrhoe?“ »

Fieber – eine gesunde Heilreaktion

Das Phänomen der Spontanheilung bei Krebs gab und gibt Ärzten und Wissenschaftlern immer noch Rätsel auf. Nun hat ein Professor der FH Gießen-Friedberg eine weiteren Schritt zur Lösung des Rätsels gemacht. Professor Uwe Hobohm, der seit etlichen Jahren auf diesem Gebiet forscht, fand bei seinen Untersuchungen Folgendes heraus: Spontanheilungen bei Krebs gehen oftmals mit einem …

Weiterlesen „Fieber – eine gesunde Heilreaktion“ »

Ein neuer Impf-Skandal: 69 tote Babys nach Impfung?

Es klingt geradezu abenteuerlich, was ich da in einigen Dokumenten lese. Mindestens 69 Babys / Säuglinge sollen innerhalb von 20 Tagen nach einer Impfung verstorben sein. Verantwortlich wird ein Mehrfach-Impfstoff gemacht. Mehrfachimpfungen werden von der Pharmaindustrie und Schulmedizin mit dem Argument angeboten, dass die Kombination von verschiedenen Seren die Zahl der Injektionen reduziert und damit …

Weiterlesen „Ein neuer Impf-Skandal: 69 tote Babys nach Impfung?“ »

Warum der „Bestseller“ der Agrarkonzerne ihnen auf die Prostata schlägt

Bei uns ist es glücklicherweise noch nicht soweit, dass genetisch modifizierte Nutzpflanzen auf breiter Basis angebaut und genutzt werden, obwohl Monsanto sich nach wie vor bemüht, auch unsere Breiten mit ihren ach so tollen „Produkten“ zu beglücken. Falls Sie nicht wissen um was es bei Monsanto geht, hier eine kleine Auswahl von Beiträgen, zu denen ich mich …

Weiterlesen „Warum der „Bestseller“ der Agrarkonzerne ihnen auf die Prostata schlägt“ »

Die Impfgegner und die asozialen Trittbrettfahrer

Die Geschichte beginnt mit einem Herren, der als Mediziner, Kabarettist, Moderator und Comedian bekannt ist: Eckart von Hirschhausen. Im Fernsehen moderiert er eine Reihe von Talkshows und Ratgebersendungen. Er sieht sich als einen aufklärenden Menschen, der sein Anliegen mit Humor an den Mann zu bringen versucht. Und ich persönlich fand Herrn Hirschhausen auch als angenehm …

Weiterlesen „Die Impfgegner und die asozialen Trittbrettfahrer“ »

Studie zeigt: Mehr Allergien und neurologische Störungen durch Impfungen

In meinem Beitrag: Impfungen für Babys und Kinder kritisch hinterfragt, hatte ich vor fünf Jahren noch behauptet, dass es keine vergleichende Studien für die Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von Impfungen gibt. Die wenigen Ausnahmen, die es gab, bestätigten diese Regel. Bislang kannte ich nur drei Arbeiten, die diese Frage untersucht haben: Ungeimpfte Kinder sind gesünder als Geimpfte Grippeimpfung …

Weiterlesen „Studie zeigt: Mehr Allergien und neurologische Störungen durch Impfungen“ »